Veröffentlichungen

  • Goinger Kreis
  • Veröffentlichungen
  • Pressemeldungen
  • Pressemitteilung lesen

Digitalisierung im Personalwesen: Studie identifiziert erhebliche Defizite

Auch im Personalmanagement wird Digitalisierung die kommenden Jahre bestimmen. Welche Bereiche im Personalwesen bereits digitalisiert sind, welche Entwicklung in den kommenden 5 Jahren zu erwarten ist und welche Chancen und Vorbehalte damit einhergehen, wurde nun in einer Studie unter Führung der Leuphana Universität Lüneburg erforscht.

Lesen Sie mehr in der PR-Meldung der Leuphana Universität Lüneburg (PDF, 142 KB)

Zurück