Veröffentlichungen

  • Goinger Kreis
  • Veröffentlichungen
  • Presse O-Töne

Presse O-Töne

Ansprechpartner

Bei Fragen zum Goinger Kreis und unseren Veröffentlichungen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle:

Goinger Kreis – Initiative Zukunft
Personal & Beschäftigung e.V.
Carola Eberhardt

Flagredder 77
21521 Wohltorf

Tel. +49 4104 / 690 875
E-Mail: c.eberhardt@goinger-kreis.de

Download: Logo Goinger Kreis [zip 2,5 MB]

Digitalisierung im Personalwesen: Studie identifiziert erhebliche Defizite

Auch im Personalmanagement wird Digitalisierung die kommenden Jahre bestimmen. Welche Bereiche im Personalwesen bereits digitalisiert sind, welche Entwicklung in den kommenden 5 Jahren zu erwarten ist und welche Chancen und Vorbehalte damit einhergehen, wurde nun in einer Studie unter Führung der Leuphana Universität Lüneburg erforscht.

Lesen Sie mehr in der PR-Meldung der Leuphana Universität Lüneburg (PDF, 142 KB)

Internationale Standardisierung des Human Capital Reporting

Die Entwicklung eines international anwendbaren Leitfadens für die mitarbeiterbezogene Berichterstattung schreitet voran. Einzelheiten und wie Sie sich in den Prozess einbringen können, erfahren Sie in diesem Artikel aus „HR Performance“ 2/2017 [PDF 552 KB]

Steigende Arbeitslosenzahlen - Scheitert der Traum von der schnellen Integration der Flüchtlinge?

Prof. Jürgen Deller erläutert im Gespräch mit dem Moderator Uwe Bettendorf, was die deutsche Wirtschaft tun kann, um Flüchtlinge in Arbeit zu bringen.

Unternehmen brauchen Geduld

Prof. Jürgen Deller erklärt im Gespräch mit Jasper Barenberg, warum Flüchtlinge in der Anfangsphase nach der Einstellung intensiv begleitet werden müssen und was Unternehmen dafür benötigen. Das Interview können Sie auf der Website des Deutschlandfunks nachlesen.

Drei Iso-Normen für das Personalmanagement

Einzelheiten zum Normierungsprozess von HR-Standards unter www.haufe.de ...

Flüchtlingsintegration – der Weg in den Arbeitsmarkt

Leuphana Universtität Lüneburg und Goinger Kreis entwickeln Unternehmensleitfaden mit konkreten Empfehlungen für die Auswahl und Integration von Flüchtlingen. Lesen Sie mehr auf S. 26 der Zeitung Technologie Informationen.